Spannende Aktivitätenfürjedes Alter

Spannende Aktivitäten

für

jedes Alter

Altersgruppen

Einige Scharen haben ein Angebot für Kinder im Kindergartenalter. Oft treffen sich diesen Gruppen ca. einmal pro Monat.

Durchgeführt wird das altersgerechte Programm von erfahrenen Leitungspersonen, die auf die Bedürfnisse der Kinder eingehen können. Sie werden im J+S-Einführungskurs «Kindersport» ausgebildet.

In den meisten lokalen Vereinen können Kinder ab der ersten, zweiten oder dritten Klasse an den Aktivitäten teilnehmen. Ab wann die Kinder an einem Lager teilnehmen können, unterscheidet sich von Schar zu Schar.

Ca. ab 15 Jahren übernehmen Jugendliche erste Aufgaben im Leitungsteam. Sie gestalten das Freizeitangebot für die anderen Kinder und Jugendlichen.

Als Gruppenleitung leiten sie regelmässige Gruppenstunden und sind verantwortlich für ihre Gruppe im Lager.

Erfahrene Leiter*innen tragen mehr Verantwortung, indem sie z.B. die Schar- oder Lagerleitung übernehmen. Dadurch eignen sie sich viele Fach- und Sozialkompetenzen an. Viele dieser Kompetenzen sind auch für die Ausbildung und den Berufsalltag sehr wertvoll.

Viele junge Erwachsene geben ihr Wissen weiter, indem sie in Kursen neue Leitungs­personen ausbilden. In verschiedenen Gremien (z.B. Kantonsleitung, Fachgruppe usw.) organisieren sie über­regionale Projekte, begleiten Scharen als J+S-Coach oder gestalten den Verband Jungwacht Blauring Schweiz aktiv mit.

Nach der aktiven Zeit in der Schar können Ehemalige weiterhin eine wertvolle Unter­stützung für die Jubla sein. In verschiedenen Vereinigungen treffen sich die Ehemaligen sporadisch und profitieren vom Jubla-Netzwerk im Berufs­leben.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren