Zusätzliche Infos für Kursleitende

Kursorganisation: Jungwacht Blauring Schweiz

Anforderungen Kursleitung (Kulei):

  • Kursrichtlinien J+S: Eine/n Coach-Experte/in pro Kurs
  • Alle Kulei-Mitglieder verfügen über Coacherfahrung.
  • Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Geschlecht, Kurserfahrung, Herkunft (Schar, Region) und Alter und Leitungserfahrung ist anzustreben.

Kursbetreuung:

  • Bereich Aus- und Weiterbildung von Jungwacht Blauring Schweiz

Anzahl TN: Mind. 12, Empfehlung: Max. 24 bei Kombination mit einem Expertenkurs, sonst max. 36

Betreuungsverhältnis (empfohlen): 1 Kulei zu 12 TN

Entschädigung der Kulei: Kein Anrecht auf Entschädigung

Entschädigung/Subvention des Kurses: Kurs wird nach den Vorgaben vom Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) subventioniert.

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern.
Weitere Informationen dazu finden sich in unserer Datenschutzerklärung.