Zusätzliche Infos für Kursleitende

Kursorganisation: Kantonalverband

Anforderungen Kursleitung (Kulei):

  • Kursrichtlinien J+S: Eine/n Coach-Experte/in pro Kurs
  • Alle Kulei-Mitglieder verfügen über Coacherfahrung.
  • Empfohlen: Alle Kulei mit Coacherfahrung, pro weitere 12 TN eine/n Coach-Experte/in
  • Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Geschlecht, Kurserfahrung, Herkunft (Schar, Region) und Alter und Leitungserfahrung ist anzustreben.

Kursbetreuung: Leitungskursbetreuer/in (LKB)

Anzahl TN: mind. 6 TN

Betreuungsverhältnis (empfohlen): 1 Kulei zu 12 TN

Entschädigung der Kulei: Kein Anrecht auf Entschädigung

Entschädigung/Subvention des Kurses: Kurs wird nach den Vorgaben vom Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) subventioniert.