20. Juli 2017 / Bettina Dürr, Fachgruppe International

International Exchanges: Jubla im Austausch

Machst du dieses Jahr ein Auslandsemester und möchtest auch in deiner temporären Heimat das Scharleben weiterpflegen? International Exchanges ist ein neues Programm, bei dem die Fachgruppe International eine Schar in einer unserer Partnerorganisationen für dich finden kann.

Was sind International Exchanges?

Du machst einen längeren Auslandaufenthalt, zum Beispiel im Rahmen eines Austauschsemesters. Während dieser Zeit musst du auf das Leben in deiner Jubla-Schar verzichten. Wie wärs, wenn du eine neue Jugendorganisation kennenlernen könntest? International Exchanges (Internationale Austausche) ist ein Dienst, bei dem wir dir während deines Auslandaufenthalts eine Schar vor Ort vermitteln.

Teile Schweizer Traditionen mit deiner Gastschar
Teile Schweizer Traditionen mit deiner Gastschar

Wie kannst du mitmachen?

Junge Leitende sollen das internationale Netzwerk der Jubla nützen können. Wenn du also zum Beispiel einen Austausch in Belgien machst und gerne während dieser Zeit eine belgische Schar kennenlernen möchtest, kannst du dich bei der Fachgruppe International (E-Mail: international(at)jubla.ch) melden. Falls es in jenem Land eine Partnerorganisation gibt – in Belgien wäre das zum Beispiel «Chiro» –, meldet sich die FG International bei dieser Partnerorganisation und schaut, ob es eine entsprechende Schar in der Gegend deines Aufenthalts hat. Die Jubla pflegt eine Partnerschaft mit Kinder- und Jugendverbänden in 26 Ländern, die meisten davon in Europa. Eine Liste aller Partnerorganisationen findest du hier.

Der Austausch ist natürlich nicht einseitig! Falls ein Mitglied einer unserer Partnerorganisationen in die Schweiz kommt, kann es sein, dass wir uns bei deiner Schar melden.

Was bringt das für dich?

Wie intensiv du dich im Scharleben vor Ort eingibst, ist dir und deiner Gastschar überlassen. Vielleicht besuchst du ein paar Gruppenstunden oder hilfst beim Organisieren einer Veranstaltung mit. Auf jeden Fall wirst du dein Austauschland auf eine neue Weise kennenlernen, Freundschaften mit jungen Einheimischen knüpfen und Inputs für deine Schar in der Schweiz bekommen.

Melde dich bei der Fachgruppe International falls du weitere Fragen hast oder an einem International Exchange interessiert bist!

Fachgruppe International

Die Jubla ist Mitglied bei FIMCAP, dem internationalen Dachverband für Katholische Jugendorganisationen. Die Fachgruppe International ist als internationales Komitee dafür verantwortlich, den Kontakt mit FIMCAP und den anderen Mitgliedsorganisationen zu pflegen und Erfahrungen und Wissen auszutauschen. Jedes Jahr finden internationale Lager, Kurse und Veranstaltungen statt, an denen Jubla-Mitglieder teilnehmen können.
Weitere Informationen und regelmässige News findest du unter jubla.international oder auf der Facebook-Seite der Fachgruppe International. 

Entdecke Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Entdecke Gemeinsamkeiten und Unterschiede